Egotausch bei Facebook

Michel geht nicht zum Oktoberfest

September 2011 bei bei Facebook: Michael Praetorius mag jetzt Männer in Uniformen und will nicht aufs Oktoberfest. Carline Mohr checkt bei der Bundeswehr ein und wird Fan von David Hasselhoff. Was ist da los?

Michael und ich haben uns gefragt: Was passiert, wenn man sein digitales Ich komplett verändert? Wir haben das Experiment gewagt und für zehn Tage unsere Facebook-Accounts getauscht. Ich habe als Michael Praetorius gepostet. Da sah dann so aus:

Und Michael hat als Carline Mohr sein Unwesen getrieben:

Der begeisterte Online-Berater aus München wurde zur altmodischen Berlinerin und umgekehrt. Ob unsere Freunde etwas gemerkt haben und wie der Soziologe Benedikt Köhler unser Experiment beurteilt, lest ihr unter
www.egotausch.de

 

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


%d Bloggern gefällt das: