Hundetagebuch Januar – “Mama, das ist NICHT jugendfrei!!”

HUNDE-TWEET-TAGEBUCH TEIL VIIII 

Shiba-Inu-Hündin Rio ist jetzt schon 13 Monate alt! Selfies mit dem Hund klappen nach wie vor nicht so gut. Dafür leitet Rio morgens auf der Hundewiese die Frühkonferenz. Dort habe ich auch die widerlichste Geschichte aller Zeiten gehört! 

Weiterlesen

Hundetagebuch November “Die Tierärztin hält mich für irre!”

HUNDE-TWEET-TAGEBUCH TEIL VIII 
Shiba-Inu-Hündin Rio ist jetzt schon 1 Jahr alt! Unglaublich.  Rio hat das Sofa zerfressen und ich habe unsere Tierärztin mit hysterischen Emails tyrannisiert. Meine Mutter hat eindrucksvoll bewiesen, wie man mit Hühnerherzen einen Geburtstagskuchen zaubern kann. Und Rio hat sich verliebt! Aww. <3

unnamed Weiterlesen

Hundetagebuch Juli &August: “Mich hat ein fremder Hund angepinkelt!!!”

HUNDE-TWEET-TAGEBUCH TEIL V & VI
Shiba-Inu-Hündin Rio ist jetzt neun Monate alt.
Weil ich im Juli das Tagebuch nicht geschafft habe, gibt es jetzt die dopplete Portion.
Wir haben Pokémon gefangen, WM geguckt und Rio hat jetzt einen eigenen Twitteraccount.
Tiefpunkt: Ein wildfremder Rüde hat mich auf offener Wiese angepinkelt!

Weiterlesen

Hundetagebuch Juni: „Der Hund schläft auf keinen Fall im Bett!!”

HUNDE-TWEET-TAGEBUCH TEIL IV
Der vierte Monat mit Hund. Shiba-Inu-Hündin Rio ist jetzt sieben Monate alt.

Der Hund ist inzwischen ein super Büro-Hund, der gerne seine rohen Tierinnereien mit den Kollegen teilen würde. Wenn sie groß ist, möchte Rio gerne Fußballstar werden und auf der Straße wird sie von angetrunkenen Hipstern erkannt.

Team Schmusi

Team Schmusi

Weiterlesen

Hundetagebuch Mai: „Die Nachbarn haben meine Brüste gesehen!!”

HUNDE-TWEET-TAGEBUCH TEIL III
Der dritte Monat mit Hund. Shiba-Inu-Hündin Rio ist jetzt fünf Monate alt.

Dank des Hundes kenne ich jetzt sämtliche Nachbarn, habe keine Schuhe mehr und weiß wie man Polizisten verarscht. Und vielleicht verwahrlose ich ein bisschen. Aber dafür ist der Hund wirklich sehr süß.

Niedlich

Niedlich

Weiterlesen