Ich bin Carline Mohr und das ist meine Mohrenpost.

Carline Mohr

Ich bin ein Schreibneurotiker. Beruflich und privat. Credit: Anja Bleyl

Bei einer guten Metapher kriege ich Gänsehaut.
Liebe mache ich am liebsten in Satzstellungen.

Zum Leben brauche ich Rotwein, Geschichten und die Nahaufnahme.
Ich kann nicht mit Smilies, Neuwagen und Angebern.

Die Fotos auf diesem Blog stammen zum Teil von Anja Bleyl.
Ihr Auge ist wachsam und liebevoll, ihr Blick trifft immer das Wesentliche.

 


Aktuelle Artikel

Papa sagt: „Hallo Flüchtlinge, Ihr seid willkommen!”

Papa und ich

Papa und ich

„Deutschland ist kein Flüchtlingsland!“
„NEIN zum Heim!”
„Ihr seid hier nicht willkommen!“

So oder so ähnlich steht es auf den Plakaten, mit denen Flüchtlinge bei ihrer Ankunft in Deutschland begrüßt werden. Doch je lauter der rechte Pöbel wird, umso lauter wird es auch im Internet. Immer mehr Menschen positionieren sich öffentlich gegen diese Hetze. Und engagieren sich für die Geflüchteten. Das ist mein Gefühl. Und das ist gut. Die Aktion Blogger für Flüchtlinge – Menschen für Menschen versucht all diejenigen im Netz zu vereinen, die laut sein wollen. Die helfen wollen.

Vielen Dank für diese Idee, Nico Lumma, Stevan Paul, Karla Paul und Paul Huizing. Wer möchte, kann die Aktion unterstützen. Verwendet den Hashtag #BloggerfürFlüchtlinge. Spenden könnt ihr hier.

Bei der Aktion geht um die Frage: Warum müssen wir Flüchtlingen helfen? Warum sind Nazis scheiße? Wie können wir helfen?
Weiterlesen

  1. Das absurde tinder-Date am Nebentisch. Ein Live-Protokoll 47 Kommentare
  2. Meine Antwort an eine
    besorgte Bürgerin
    57 Kommentare
  3. Tante Carline?
    Was ist Liebeskummer?
    8 Kommentare
  4. Über meinen Vater. Schiffbruch mit der Zinkbadewanne, 1952. 6 Kommentare
  5. Der Parkreiniger und
    das kleine Glück
    3 Kommentare
  6. Das Märchen von Betti und Tobi
    – zur Hochzeit
    3 Kommentare
  7. Mit dem Auto zum Flughafen –
    Ein Desaster in 117 Minuten
    1 Kommentar
  8. Die große Freiheit
    mit Mietmini Volker
    2 Kommentare
  9. tinder-Dialoge 20 Kommentare